• Home
  • Aktuelles
  • HSV Golf-Club
  • Premiere für den HSV Golf-Club: Mannschaftsmeisterschaften

HSV Golf-Club 2019 - Halbzeit

Neues Mitgliedschaftsmodell, neue Mannschaften, neue Regeln. Es war schon viel los im Golfjahr 2019 im HSV Golf-Club. Ein kurze Bilanz.

Neue Regeln - Fluch oder Segen?

Alle waren gespannt auf die neuen Golfregeln und ihre Ausgestaltung. Unser Spielführer Jan hat sich bereits frühzeitig in Schulungen beim Golfverband ein eigenes Bild gemacht. Dieses Bild malte er zusammen mit Hermann A. am Jahresanfang auf zahlreichen Regelabenden. Die ersten Veranstaltungen waren noch den Mannschaften vorbehalten, wo man sich entweder bei Red Golf oder auf dem Vereinsgelände in Norderstedt zu entsprechenden Veranstaltungen traf.Aber auch offene Regelabende für interessierte Mitglieder wurden erfolgreich durchgeführt.

Die Ungewissheit über die Regeln ist inzwischen gewichen. Das u.a. teilweise kritisierte Streckenlassen der Fahne beim Putten hat sich ebenfalls bewährt. Mit dem nötigen Rüstzeug ausgestattet bewegten sich die Mannschaften sicher über die Golfplätze der Region.

Training für die Mannschaften

Unsere Mannschaften nahmen intensiv das Montags- und Donnerstags-Training auf und fingen an, heiß auf die Saison zu werden. Dazu wurde wechselweise alle 14 Tage mit und ohne Trainer geübt. Auf den Anlagen von Red Golf  in Quickborn und Moorfleet haben die Spielerinnen und Spieler dabei ein hervorragendes Trainingsumfeld vorgefunden. Besonders unsere neue Damenmannschaft ging mit sehr viel Fleiß und Ehrgeiz an die Sache.

Start der Mannschaftspokale

Gemeldet wurde in diesem Jahr eine Damenmannschaft AK 30 und drei Herrenmannschaften (AK 30 I und II, sowie AK 50). Die Auslosung brachte dann interessante Gegner zutage. Die Herren AK 30 II hatte ein tolles Los mit ihrer Gruppe erwischt. Darunter mit dem GC Oberalster einen haushohen Favoriten und mit Red Golf Quickborn einen alten Bekannten. Bei der Herren AK 30 I sollte es ebenfalls nicht einfach werden, es ging u.a. gegen Glinde. Die AK 50 Herren trafen wieder auf den Weidenhof, die sich Hoffnung auf den Aufstieg machen.

Die Damen waren ein wenig traurig, ihnen wurde ein eigenes Heimspiel vom Verband „weggenommen“. Da auch die Damen vom GC Haseldorf in der gleichen Gruppe spielen, wurde verbandsseitig ein gemeinsamer Heimspieltermin festgelegt, Schade.

Nach gutem Beginn stellt sich die Lage nach zwei bzw. drei Spieltagen so dar, dass bis auf die AK 30 II noch alle Teams die Chance haben, sich eine Klasse nach oben zu spielen.

Wir drücken die Daumen!

Hier geht es zu den Ergebnissen der Mannschaftspokale auf der Website des GVSH...

Highlight: Die GVSH Mannschaftsmeisterschaft

Am 6. und 7. Juli stand noch ein besonderes Erlebnis auf dem Programm, die Mannschaftsmeisterschaft vom GVSH in Bad Bramstedt. Dort wurde im Lochspiel Club gegen Club gespielt.

Dabei spielen die jeweils besten Clubspieler, ohne Alters- und Geschlechtertrennung. Der Modus sieht vor, dass vier Vierer und acht Einzel am ersten Tag gespielt werden. Dabei ging es um den Einzug ins Finale. Die Sieger spielten am Sonntag den Aufsteiger aus, die Verlierer den Absteiger. Ebenfalls in vier Vierern und acht Einzeln. Wie es ausging kannst Du ebenfalls beim GVSH nachsehen...

Das Jahr hat noch Einiges zu bieten!

Und nun geht es Schlag auf Schlag weiter: die nächsten Ligaspiele stehen an. Am 20.07. und am 17.08. geht es für alle Mannschaften weiter und zunehmend in die heiße Saisonphase.

Dazwischen finden die 44. HSV-GOLF Open in am 10.08. in Haseldorf  statt.

Gefolgt von den HSV Golf-Club Meisterschaften am 24. und 25. August (Infos und Anmeldung hier...).

Und nach den 45. HSV-GOLF Open in Grambek am 08. September, folgt zum Abschluss das große Saisonfinale am 12. und 13. Oktober in Bad Bevensen.

Nächstes Jahr mit neuer AK 65 Mannschaft?

Die Ausweitung des sportlichen Angebots soll auch im kommenden Jahr weiter voran schreiten. Aktuell suchen wir nach Interessierten für eine AK 65 Herrenmannschaft und wollen diese im kommenden Jahr an den Start bringen. Ein erstes informelles Treffen ist für den 16. oder 23. August Bei Red Golf Quickborn geplant.

Bei Interesse und für weitere Informationen, sende uns bitte eine kurze Mail an info [AT] hsv-golfclub [PUNKT] de - Betreff: AK 65 Mannschaft.

Der HSV Golf-Club sucht Dich!

Wir sind stets auf der Suche nach neuen Spielerinnen und Spielern für die bestehenden Mannschaften Damen AK 30, Herren AK 30 und AK 50. Generell kann sich jeder bei uns melden, der Lust hat, den Schläger im Zeichen der Raute zu schwingen.

Was Du daür braucht ist einfach: Dein aktuelles Handicap ist knapp über oder bereits unter -20?
Dann melde Dich bei uns unter info [AT] hsv-golfclub [PUNKT] de - Betreff: Mannschaftsgolf im HSV.

Wir freuen uns auf Dich!

In diesem Sinne, allen noch eine tolle Saison und schönes Spiel,
Euer Hermann A.

Werde HSV-GOLF Mitglied

price-mbs-from

 

Als "Golfer im Zeichen der Raute" kannst Du die vielen Vorteile der Mitgliedschaft nutzen.
Einfach Mitgliedsantrag herunterladen, ausfüllen und abschicken!

Um die für Dich passende Mitgliedschaft zu finden, findest Du hier eine übersichtliche Darstellung:
glossy-detail-button

 

 

Übrigens: Viele Fragen zu unseren Mitgliedschaften beantworten wir Dir in unseren FAQ!

 

spartenlogo2016-web